Mittelstand in Österreich

Juli 10, 2009

GRÜN – ROT – BLAU, das bunte Unternehmen

Ein Erfolgsfaktor für schwierige Zeiten

Ein Kernthema jedes Unternehmens ist der „richtige“ Einsatz der MitarbeiterInnen. Nicht immer ist klar ersichtlich, wer für welche Tätigkeit am besten geeignet ist, auf wen man bauen kann, wer das meiste Entwicklungspotenzial hat, ….

Meist wird bei personellen Entscheidungen sehr viel Wert auf die fachliche Qualifikation bzw. das Bauchgefühl gelegt, die Frage der Persönlichkeit wird für gewöhnlich erst später gestellt.

Die Einstellung neuer MitarbeiterInnen

Das Bewerbungsgespräch verläuft gut, der Bewerber wirkt sehr sympathisch – Grund genug ihn einzustellen?

Die Personalauswahl in KMUs erfolgt oft recht unsystematisch und so geschieht es schnell, dass ein falscher Kandidat eingestellt oder ein guter Bewerber abgelehnt wird. Viele Unternehmer/Personaler verlassen sich neben Zeugnissen und Zertifikaten rein auf das Bauchgefühl und entscheiden so mehr nach Sympathie als nach Eignung. Aus diesem Grund passiert es, dass vorwiegend ähnliche „Typen“ ausgewählt werden und dem Unternehmen die Vielfalt verloren geht. Wenig Berücksichtigung findet dabei auch die Zusammensetzung des bereits bestehenden Teams bzw Mitarbeiterstammes.

Das bestehende Team

Nur wenn man sein Team mit seinen Stärken und Schwächen kennt, kann man es gezielt steuern.

Das „einfärbige“ Team

Ähnliche Persönlichkeiten verstehen sich meist sehr gut. Der Arbeitsalltag verläuft harmonisch, es gibt wenig Reibungspunkte, man ist sich schnell einig. Oder es gibt einen starken Konkurrenzkampf, weil die Teammitglieder sich sehr ähnlich sind und um eine Position, einen Status ringen. Ein Team mit stark ähnlichen Persönlichkeiten birgt für Unternehmen das Risiko, dass es lediglich zu einer Vervielfachung der Einzelleistung kommt, nicht aber zu einer sinnvollen Ergänzung. Konzentrieren sich die Teamstärken nur auf einen Bereich, kann es bei Änderungen der Rahmenbedingungen leichter zur Handlungsunfähigkeit kommen.

Das „bunte“ Team

Gibt es unterschiedliche Persönlichkeiten in einem Team, sind Reibungen vorprogrammiert. Situationen werden unterschiedlich wahrgenommen, interpretiert und bewertet. Daraus resultieren immer wieder Konflikte, die auf- und verarbeitet werden müssen. Es gibt nicht „die“ ideale Zusammensetzung eines Teams, da sie von vielen Faktoren abhängt. Eine ausgewogene Mischung der Persönlichkeiten hat sich allgemein als günstig erwiesen. Der emotionalen Zusammenhalt und die Effektivität sind wichtige Faktoren des Unternehmenserfolges und hängen maßgeblich von der personellen Zusammenstellung eines Teams ab. Gerade die unterschiedliche Wahrnehmung, Bewertung und Interpretation von Situationen sind in schwierigen Zeiten ein Erfolgsfaktor. Weitsichtigere, umfassendere Betrachtungen und Lösungen sind in „bunten“ Teams möglich.

Wie erkennt man den „richtigen“ Mitarbeiter und setzt sein Team optimal zusammen?

Das Triogram® ermöglicht die Analyse von Persönlichkeitsstrukturen auf schnelle, effektive Art und Weise. Es ist ein wissenschaftlich fundiertes Instrument der Menschenkenntnis und wurde Rolf W. Schirm, dem Schöpfer der Biostrukturanalyse entwickelt. Die drei Eckpfeiler des Triogram® stehen für die drei Gehirnbereiche des Menschen, die auf unterschiedlichen Stufen der Evolution entstanden sind und die Struktur unserer Persönlichkeit bestimmen.

GRÜN: Stammhirn

ROT: Zwischenhirn

BLAU: Großhirn

Die teamrelevanten Eigenschaften im Überblick

GRÜN ROT BLAU
erfahrungsorientiert motivierend vorausplanend
ausgleichend pragmatisch analysierend
intuitiv dynamisch systematisch
einfühlsam entscheidungsfreudig kontrollierend
kreativ nutzenorientiert sachorientiert

Erkennt man die Persönlichkeit und das Potenzial des einzelnen Mitarbeiters/Bewerbers, kann man ihn optimal einsetzen. Dadurch steigt seine Zufriedenheit und Identifikation mit dem Unternehmen. Bei gleichem Einsatz der zeitlichen und personellen Ressourcen wird eine Effizienzsteigerung am Arbeitsplatz erreicht.

Weitere Informationen zu Structogram® und Triogram® finden Sie unter www.structogram.at

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: